VOCO Grandio disc multicolor: Ein Meilenstein in der Kompositmaterial-Technologie

In der ständigen Evolution der dentalen Technologie arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Angebote zu verbessern und den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Mit der Einführung von VOCO Grandio disc multicolor betreten wir ein neues Kapitel in der Zahntechnik. Lassen Sie uns Ihnen mehr über dieses Produkt erzählen und warum es die Zukunft der Kompositmaterialien darstellen könnte.

Einführung in die Welt der Kompsitmaterialien

In der Welt der Zahntechnik, in der Vertrauen und Präzision entscheidend sind, hat CADdent einen weiteren Schritt in die Zukunft unternommen. Heute möchten wir Ihnen eine Neuerung in einer Materialklasse vorstellen, die unserer Ansicht nach zu Unrecht ein Schattendasein fristet: die Kompositmaterialien. Diese Verbundwerkstoffe bestehen aus einer Kunststoffmasse, in der kleine Keramikpartikel eingebettet sind.

Vorteile von Kompositmaterialien

Die spezielle Kombination dieser Komponenten verleiht den Kompositmaterialien eine Elastizität, die der eines natürlichen Zahns sehr ähnlich ist – im Gegensatz zu Metallen oder Keramiken. Dies macht sie besonders antagonistenfreundlich und sorgt für ein zahnähnliches Kaugefühl. Zudem benötigen Komposite keine Sinterung wie Zirkon und müssen nicht verblendet werden wie Metalle, da sie schon zahnfarben sind. Dies macht den Workflow deutlich kürzer und einfacher.

Beseitigung gängiger Missverständnisse und Vorbehalte

Trotz der zahlreichen Vorteile dieser Materialklasse gab es bisher einige Hürden wie die vergleichsweise geringere Festigkeit; die im Vergleich zu Zirkon oder Lithium(di)silikat niedrige Ästhetik und die Befürchtungen einiger Patient:innen bei permanenten Versorgungen „Plastik im Mund“ zu haben. Der letzte Grund ist schwer nachvollziehbar, wenn man bedenkt, dass die dritten Zähne immer aus „Plastik“ sind und jede hochwertige Füllung mit Zuzahlung, die von Zahnärzt:innen eingesetzt wird, aus Komposit besteht. D. h., sie bestehen sowohl aus Keramik als auch aus Kunststoff, oder umgangssprachlich gesagt: „Plastik“.

VOCO Grandio disc multicolor: Ein Schritt voraus

Wir sind stolz, Ihnen mit VOCO Grandio disc multicolor die neueste Entwicklung im Kompositbereich anbieten zu können. Dieses nanokeramische Hybridmaterial hebt sich durch die höchste Biegefestigkeit seiner Klasse (333 MPa) von den üblichen Kompositmaterialien ab. Indikative Einschränkungen, wie sie bei früheren Produkten auftraten, gehören nun der Vergangenheit an. Es eignet sich besonders für dünnwandige Restaurationen wie Veneers sowie für Einzelkronen oder implantatgetragene Kronen.

Ästhetik und Verarbeitung im Fokus

Die VOCO Grandio disc multicolor hat mit 86 Masseprozent den höchsten keramischen Füllstoffgehalt aller Komposite. Dies führt zu einer zahnähnlichen Härte und einem beeindruckenden Polierverhalten. Ästhetisch gesehen kann sie dank ihres Farbverlaufs mit der „invisible layer technology“ sogar mit Vollkeramiken mithalten, wodurch ein beeindruckender „Chamäleon-Effekt“ entsteht. Dank diesen fortschrittlichen Eigenschaften könnten monochrome Kompositmaterialien bald der Vergangenheit angehören.

Für die Finalisierung des VOCO Grandio disc multicolor können alle gängigen lichthärtenden Individualisierungsfarben verwendet werden. Es ist jedoch wichtig, diese Farben abschließend mit einem (transparenten) Composite zu überdecken, da die Individualisierungsfarben nur eine geringe Abrasionsfestigkeit aufweisen.

Wenn Sie mit Kompositmaterialien noch nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, die Verarbeitungsanleitung auf unserer Website zu konsultieren.

Transparentes Angebot mit Überzeugung

Wir bieten die VOCO Grandio disc multicolor in den Farbtönen A1, A2, A3, A3,5, B1 und C2 zum Preis von 53,99 € je Einheit an. Damit können wir den Preis unseres bisherigen Kompositmaterials halten, obwohl wir nun ein in vielerlei Hinsicht überlegenes Produkt anbieten – und das 100 % Made in Germany.

Unser Ziel ist es, Sie zu unterstützen und sicherzustellen, dass Sie mit Ihrer Wahl zufrieden sind. Sollten Sie Fragen oder Bedenken haben, steht Ihnen unser Team immer zur Verfügung.